Mein Praesentationsbild - Berlin, 2008.

Wissenschaftsservice - Materialforschung - Dr. Viktor Prieb

© Alle Rechte vorbehalten

Veröffentlichungen

Home
Dr. V. Prieb
Publikationen
Erfahrungen
Konsultationen
Forschungsprojekte
Entwicklung
Knowhow-Transfer
Materialmuster
Fachseminare
Fachrecherchen
Betreuung
Kooperationspartner
Auftrag
Rechtsvorbehalte
Kontakt


Das deutsche Patent DE 198 51 311 A1,
Anmeldetag 06.11.1998

"Elektrische Bruchsicherung mit Memory-Einsatz
und dafür geeignete Memory-Legierungen"


Erfinder: Dr. V. Prieb


Kurzfassung:

Objekt der Erfindung:
Eine neue elektrische Sicherung mit einem Selbstbrucheinsatz aus einer Memory-Legierung (Memory-Selbstbruchsicherung). Hierbei wird in einen Sicherungskörper einer vereinfachten Konstruktion ein Einsatz aus einer für elektrotechnische Zwecke besonders geeigneten Cu-Basis Memory-Legierung eingebaut.

Anwendungsbereich:
Die Sicherungseigenschaften, vor allem große Fluchtgeschwindigkeit der Bruchteile und niedrige Auslösungstemperatur, sind besonders für die Absicherung des 42 V-Gleichstrombordnetzes in künftigen Autos geeignet, wo die Lichtbogengefahr beim Unterbrechen des Stromes besonders groß ist.

Mehr dazu:
Patentschrift, Volltext, Deutsch) als pdf-Datei

Kontakt
Home